6. Sonntag der Osterzeit, 1. Mai 2016


Kaplan für Angerland/Kaiserswerth

Liebe Gemeinden,

am 22. April erhielt ich aus Köln die frohe Nachricht, dass unser Erzbischof den Priester Thomas Müller zum Kaplan in unserem Seelsorgebereich ernennen wird. Kaplan Müller, 1972 geboren und im Jahr 2010 zum Priester geweiht, war zuvor bereits in Wuppertal, Bad Münstereifel und Bergisch Gladbach tätig. Aus meinen Gesprächen habe ich den Eindruck gewonnen, dass wir uns auf einen sehr tatkräftigen und engagierten Priester freuen dürfen.

Der neue Kaplan wird in Kaiserswerth wohnen, damit die enge Zusammenarbeit mit mir als Pastor gut gelingen und dadurch auch die Kooperation zwischen den Pfarreien noch intensiver wachsen kann. Außerdem möchte ich mit dem Kaplan Formen des gemeinschaftlichen Lebens und Betens pflegen, da es für den Priester zukünftig bestimmt wichtiger werden wird, sich auch mitbrüderlich gehalten zu wissen.

 

 

Es versteht sich, dass auch zukünftig alle Gemeinden von allen Seelsorgern gleichmäßig betreut werden, damit die Pastoral vor Ort und in der Gemeinschaft unserer Pfarreien lebendig bleibt.

Kaplan Müller wird voraussichtlich zum 1. September seinen Dienst bei uns antreten.

Danken wir Gott für das Geschenk eines Kaplans und beten wir für sein priesterliches Wirken unter uns.

Herzliche Sonntagsgrüße
Ihr Pastor O. Dregger

Lied des Monats April

GL 772
„Preis dem Todesüberwinder“